Informationen zum Gebrauch

Geeignet ab 6 Jahren

Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

4 Sprühstöße pro Anwendung

Erwachsene und Kinder über 12 Jahren

4 bis 8 Sprühstöße pro Anwendung

Anwendung

Die Lösung wird üblicherweise 2- bis 6-mal täglich angewendet (höchstens alle 1,5-3 Stunden).

Der Wirkstoff Benzydamin nimmt nicht nur den akuten Schmerz, sondern bekämpft gleichzeitig die Entzündung im Mund- und Rachenraum.

neo-angin® Benzydamin Spray bei schmerzhaften Halsentzündungen.

Danach 
schmeckt's:
Kirsche

Häufig gestellte Fragen

  • Wie unterscheiden sich neo-angin® Benzydamin gegen akute Halsschmerzen Zitronengeschmack/Honig-Orangengeschmack von neo-angin® Benzydamin gegen akute Halsschmerzen (1,5 mg/ml Spray)?

    neo-angin® Benzydamin gegen akute Halsschmerzen Zitronengeschmack/Honig-Orangengeschmack enthalten ebenso wie neo-angin® Benzydamin gegen akute Halsschmerzen (1,5 mg/ml Spray) den antientzündlichen Wirkstoff Benzydaminhydrochlorid, kurz Benzydamin, welcher zu den nicht-steroidalen Antiphlogistika (NSAR) zählt. Benzydamin zeigt eine antientzündliche und schmerzlindernde Wirkung, indem es  die Freisetzung entzündungsfördernder Botenstoffe, so genannter pro-inflammatorischer Zytokine, hemmt. Zudem hat Benzydamin einen leicht lokalanästhetischen Effekt. 

    Der eigentliche Unterschied liegt also in der Darreichungsform und im Geschmack: Ob Halstabletten oder lieber Halsspray ist am Ende eine Frage des Geschmacks! Die Lutschtabletten stehen in den Geschmackrichtungen Zitrone und Honig-Orange zur Verfügung, das Spray in der Geschmacksrichtung Kirsche.

  • Wie wirkt der Wirkstoff Benzydamin in neo-angin® Benzydamin gegen akute Halsschmerzen Zitronengeschmack/Honig-Orangengeschmack sowie neo-angin® Benzydamin gegen akute Halsschmerzen (1,5 mg/ml Spray)?

    Der Wirkstoff Benzydaminhydrochlorid, kurz Benzydamin, zählt zu den nicht-steroidalen Antiphlogistika (NSAR). Es zeigt eine antientzündliche und  schmerzlindernde Wirkung, indem es  die Freisetzung entzündungsfördernder Botenstoffe, so genannter pro-inflammatorischer Zytokine, hemmt. Zudem hat Benzydamin einen leicht lokalanästhetischen Effekt.

  • Wie lange ist das neo-angin® Benzydamin gegen akute Halsschmerzen (1,5 mg/ml Spray) nach Anbruch haltbar?

    Nach Anbruch darf das Arzneimittel höchstens 4 Wochen lang verwendet werden.

  • Für welche Halsschmerz-Symptome ist welches neo-angin® Produkt geeignet?

    Bei beginnenden, lästigen Halsschmerzen, bspw. in Form der ersten Anzeichen von Halsschmerzen, Halskratzen oder einem gereiztem Hals, empfehlen wir neo-angin® Halstabletten, neo-angin® Halstabletten zuckerfrei oder neo-angin® Halstabletten Kirsche. neo-angin® Halstabletten bekämpfen nicht nur bakterielle Erreger ohne Antibiotikum, sondern weisen gleichzeitig antivirale Eigenschaften* auf. Zusätzlich beruhigen sie den Hals und haben einen kühlenden Effekt. Im Falle schmerzhafter Halsentzündungen, bei denen Schmerzen und Schluckbeschwerden, sowie Entzündungen, Rötungen und Schwellungen auftreten, empfiehlt sich neo-angin® Benzydamin gegen akute Halssschmerzen. Die Lutschtabletten neo-angin® Benzydamin gegen akute Halssschmerzen mit Zitronengeschmack und Honig-Orangengeschmack oder neo-angin® Benzydamin gegen akute Halsschmerzen (1,5 mg/ml Spray) nehmen akut den Schmerz und halten stundenlang**. neo-angin® Benzydamin gegen akute Halsschmerzen als Lutschtabletten oder als Spray bekämpfen die Entzündung, wirken abschwellend und haben einen leicht betäubenden Effekt.  

    *in Laborstudien an behüllten Viren nachgewiesen 
    **Tabl.: 3x täglich / Spray: 2- bis 6x täglich