neo-angin® Halstabletten zuckerfrei

Halsschmerzen oder Schluckbeschwerden signalisieren oft den Beginn einer Erkältung. Dann ist es sinnvoll auf ein Mittel zurückgreifen, welches nicht nur den Schmerz bekämpft, sondern auch gegen die bakteriellen Erreger wirkt.

neo-angin® Halstabletten zuckerfrei

  • bekämpfen bakterielle Erreger
  • und die schmerzhafte Entzündung!
  • mit angenehmen Kühl-Effekt

Zuckerfrei & ohne Antibiotikum.

Packungsgröße
Packung mit 24 Lutschtabletten
Packung mit 48 Lutschtabletten

Gebrauchsinformation

neo-angin® Halstabletten zuckerfrei erhalten Sie in allen Apotheken.

Produkteigenschaften

neo-angin® Halstabletten zuckerfrei
  • bekämpfen bakterielle Erreger
  • und die schmerzhafte Entzündung!
  • mit angenehmen Kühl-Effekt

Inhaltsstoffe

Amylmetacresol

Effekte
Amylmetacresol gehört zur Gruppe der Antiseptika. Diese hemmen das Wachstum und die Vermehrung von bakteriellen Erregern. Erreger können zum Beispiel Viren oder Bakterien sein. Die Antiseptika helfen der Schleimhaut in Hals und Rachen, so dass Infektionen wie z.B. eine Angina erschwert werden.


Dichlorbenzylalkohol
Beschreibung Antiseptikum

Effekte
Dichlorbenzylalkohol gehört zu der Gruppe der Antiseptika. Diese hemmen das Wachstum und die Vermehrung von bakteriellen Erregern. Erreger können zum Beispiel Viren oder Bakterien sein. Die Antiseptika helfen der Schleimhaut in Hals und Rachen, so dass Infektionen wie z.B. eine Angina erschwert werden.


Levomenthol

Effekte

Der Wirkstoff Levomenthol bewirkt eine Linderung von Halsschmerzen und Schluckbeschwerden.
Ihre Apotheke in der Nähe:
Geben Sie hier Ihre PLZ oder Stadt ein:
Mobiler Apotheken-Notdienst-Finder:
Jederzeit und überall eine Notdienst-Apotheke in Ihrem Umfeld finden
www.22833.mobi

Pflichttexte

  • neo-angin® Halstabletten. Anwendungsgebiet: Zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Rachenschleimhaut, die mit typischen Symptomen wie Halsschmerzen, Rötung oder Schwellung einhergehen. Warnhinweis: Enthält Pfefferminzöl, Ponceau 4R, Glucose und Sucrose (Zucker). Bitte Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.
  • neo-angin® Halstabletten zuckerfrei. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Rachenschleimhaut, die mit typischen Symptomen wie Halsschmerzen, Rötung oder Schwellung einhergehen. Warnhinweis: Enthält Levomenthol, Pfefferminzöl, Isomalt und Ponceau 4R. Bitte Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • neo-angin® Halsspray. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Rachenschleimhaut, die mit typischen Symptomen wie Halsschmerzen, Rötung oder Schwellung einhergehen. Warnhinweis: Enthält 23,8 Vol.-% Ethanol, Pfefferminzöl und Propylenglycol. Bitte Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • neo-angin® Halstabletten Kirsche. Anwendungsgebiet: Zur unterstützenden Behandlung bei Entzündungen der Rachenschleimhaut, die mit typischen Symptomen wie Halsschmerzen, Rötung oder Schwellung einhergehen. Warnhinweis: Enthält Levomenthol, Isomalt und Ponceau 4R. Ponceau 4R kann allergische Reaktionen hervorrufen. Bitte Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • neo-angin® Benzocain dolo. Anwendungsgebiete: neo-angin® Benzocain dolo Halstabletten werden angewendet zur kurzzeitigen örtlichen (lokalen) Behandlung von schmerzhaften Beschwerden im Mund- und Rachenraum. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Top